29.07.: Vorstandssitzung

Der Gewerbeverein Wallmerod e.V. informiert:

Vorstandssitzung am 29.07.2010.
Beginn 18 Uhr 30 bei Zweiradtechnik Krekel

Anwesend waren: 1. Vorsitzender Detlef Sturm, 2. Vorsitzender Timo Bornwasser, Geschäftsführerin Barbara Krekel, Kassiererin Ulrike Steinebach-Lang, Beisitzerin Anette Gorn, Beisitzer Armin Werkner und Sören Fahr.

Tagesordnungspunkte:

1) Nachbesprechung Bahnhofsfest
2) Gewerbeausstellung 2011
3) Weihnachtsmarkt
4) Werbefilm bei Yilmaz Ince
5) sonstiges

zu Punkt 1:

Das Bahnhofsfest am 13. Juni zum 100-jährigen Bestehen des Bahnhofes Wallmerod wurde als Erfolg gewertet - auch in finanzieller Hinsicht. Wir konnten die Veranstaltung mit einem Plus beenden. Noch einmal ein herzlicher Dank an alle fleißigen Helfer, ohne Euren unermüdlichen Einsatz wäre das Fest gar nicht machbar gewesen.

zu Punkt 2:

Detlef Sturm war auf der ersten Sitzung zur Gewerbeschau 2011, die wieder Anfang Mai stattfinden wird. Es wurden ihm für die nächste Sitzung einige Anregungen mit auf den Weg gegeben, damit die Gewerbeschau im kommenden Jahr wieder ein voller Erfolg wird.

zu Punkt 3:

Für unseren Weihnachtsmarkt am 4. Dezember 2010 wurden einige Vorschläge gemacht. Die im Vorfeld nötigen Arbeiten wurden verteilt.

zu Punkt 4:

Auf unserer Homepage www.gewerbeverein-wallmerod.de kann man unsere neue Werbeidee schon bewundern: Alle Mitglieder werden in einem ansprechenden Rahmen vorgestellt - mit Musik! Dieser Streifen, den Sören Fahr erstellt hat, wird demnächst bei unserem Mitglied Yilmaz Ince in seinem Backparadies zu sehen sein.

zu Punkt 5, Verschiedenes:

Am 5. September 2010 findet der 20. Volkslauf des TUS Wallmerod am Bahnhof bzw. auf dem Fahrrad- und Wanderweg statt. Wer Interesse hat, dort mit einer kleinen Ausstellung teilzunehmen, melde sich bitte bei einem unserer Vorstandsmitglieder. Die Veranstaltung wird immer sehr gut besucht von Leuten aus nah und fern. Neben den Sportlern halten sich während der Veranstaltung auch viele Familienmitglieder und Begleiter der Läufer auf dem Bahnhofsgelände auf, die an einer kleinen "Gewerbeschau" interessiert sein dürften.

Wir wollen unsere Satzung ändern, damit unser Verein als gemeinnützig anerkannt werden kann. Dazu ist eine Mitgliederversammlung nötig. Außerdem haben wir noch einige andere, wichtige Punkte zu besprechen. Die Mitgliederversammlung findet am 27.09.2010 statt. Eine gesonderte Einladung mit der Tagesordnung wird noch verschickt.